Projektmanagement für jedermann

Werkstatt für gutes Gelingen von Projekten

Die Basis-Ausrüstung für Ihre Erfolge in Projekten

Immer mehr Vorhaben werden heute als Projekt realisiert. Wo früher wiederkehrende Aufgaben und dafür geschaffene Strukturen und Prozesse vorherrschten, sind heute maßgeschneiderte Zusammenstellungen von Beteiligten und Ressourcen der Alltag – und das nicht nur im beruflichen sondern zunehmend auch im gemeinnützigen und sogar im sozialen Umfeld.

Immer häufiger stehen wir vor der Situation, dass wir uns nicht nur um das kümmern müssen, was zu erledigen ist, sondern auch um die Art und Weise, wie wir es erledigen können.

Wir sind in unzähligen Projekten beteiligt und manche davon verantworten wir auch als Projektleiter – auch wenn dieser Titel nicht auf unserer Visitenkarte steht: wir tragen die Verantwortung für das Gelingen!

Was Sie in diesem Seminar erreichen

Sie bekommen eine Grundausstattung an praktischem Know-how – „Wie soll ich etwas machen?“ – und Know-why – „Warum soll ich das tun?“

Um dies zu erreichen werden die theoretischen Grundlagen nur so weit behandelt, wie sie für die Anwendung in der Praxis von Nutzen sind. Durch die Praxisbeispiele und den Erfahrungsaustausch bekommen sie ein analytisches Verständnis für die möglichen Optionen und einen Blick für die Auswirkungen Ihres Handelns oder Unterlassens.

Inhalte

Projekt:

  • Der Anfang entscheidet über das Ende: „Der gelungene Projektstart“ – Wie können Sie sicherstellen, dass Sie von Anfang an die Weichen richtig stellen und somit unnötige Komplikationen und Zeitverlust vermeiden?
  • Unterwegs verlieren viele den Überblick: „Die zielgerichtete Projektdurchführung“ – Wie schaffen Sie es, den Überblick zu behalten und woran erkennen Sie, dass das Projekt auf einem guten Weg ins Ziel ist?
  • Das Ende ist unausweichlich: „Der erfolgreiche Projektabschluss“ – Wie schaffen Sie eine Punktlandung ins Ziel ohne sich und andere zu verausgaben?
  • Nach dem Projekt ist vor dem Projekt: „Das Projekt als Lehrmeister“ – Woran erkennen Sie wichtige Lektionen und wie können Sie diese für künftige Projekte nutzen?

Management:

  • Wenn keiner eine Antwort kennt: „Wer ist hier der Projektleiter?“ – Wie hängen Erfolg und Verantwortung in einem Projekt zusammen und wieso ist jeder Beteiligte ein Projektleiter?
  • Wenn die Zeit knapp wird: „Schaffen wir das noch bis zur Deadline?“ – Wie können Sie die Zeit zu Ihrem Verbündeten machen und was bedeutet das für Ihre Kommunikation?
  • Das war ja nicht anders zu erwarten: „Unser Budget läuft aus dem Ruder!“ – Warum kostet Zeit Geld und woran erkennen Sie Kostenfallen frühzeitig?
  • Nach diesem Seminar werden Sie in der Lage sein, die für die erfolgreiche Praxis wesentlichen Fragen zu stellen. Sie können anhand der Antworten Start, Durchführung und Abschluss Ihrer Projekte zielführend steuern – unabhängig davon, ob Sie der verantwortliche Leiter des Projektes oder ein verantwortlicher Beteiligter sind.

Zielgruppe

  • Jedermann, der im beruflichen, gemeinnützigen oder sozialen Umfeld Projekte leitet oder daran beteiligt ist und noch keine umfangreichen Erfahrungen sammeln konnte
  • Frischgebackene Führungskräfte, die eigene Projekte initiieren
  • Engagierte Menschen, die Interesse am Erfolg Ihrer Projekte haben

Methoden

  • Kurzvorträge mit Beispielen aus der Praxis und Analyse
  • Übungen in Einzel- und Gruppenarbeit
  • Diskussionen und Feedback durch Trainer

Seminar-Nr. PM_02

Termine/Anmeldung

Ihre einfache Online-Anmeldung

Anderer Terminwunsch?

Kein passender Termin für Sie dabei? Kontaktieren Sie uns!

Firmeninterne Durchführung

Sie möchten dieses Seminar firmenintern durchführen? Kontaktieren Sie uns!

Weitere Informationen

Dauer: 1 Tag
Anzahl Teilnehmer: max. 12
Investition: 590,00 € (zzgl. MwSt.)