Resilienztraining: Den Stress aktiv meistern

Achtsames und lösungsorientiertes Handeln in kritischen Zeiten

Unser Alltag wird zunehmend komplexer. Die Anforderungen werden täglich mehr und in der Hektik fehlt oft der Blick für das Wesentliche. Stress und negative Gefühle rauben uns die Energie. Mit Zeitmanagement und Überstunden versuchen wir noch mehr zu schaffen und laufen noch ein wenig schneller im Hamsterrad. Solange es halt gut geht. Dabei vergessen wir, dass wir zu jeder Zeit die Kontrolle über unsere „innere Lage“ besitzen, unser Denken und Handeln bewusst steuern können. Es gibt Menschen die trotz größter Herausforderungen und Rückschläge ihr Leben meistern und sogar gestärkt aus Krisen hervorgehen. Man nennt sie „Stehaufmännchen“, die scheinbar nichts aus der Bahn werfen kann. Wie machen die das? Von den Problemlösefähigkeiten, Einstellungen, Methoden und Lebens-konzepten widerstandsfähiger Menschen wollen wir in diesem Seminar lernen. 

Was Sie in diesem Seminar erreichen

Was Sie in diesem Seminar erreichen
Dieses Seminar unterstützt Sie mit praktischen Methoden für Geist und Körper, um auch in „krisengeschüttelten“ Zeiten täglich Kraft zu tanken, einen klaren Kopf zu behalten und mit mehr Gelassenheit die Herausforderungen im Alltag zu meistern. Sie entwickeln ihr eigenes Resilienz-Programm zur Stärkung ihres psychischen Immunsystems um widerstandsfähig zu bleiben und mit Belastungen konstruktiv umzugehen. Machen Sie den ersten Schritt. Wenn nicht JETZT wann dann?

Inhalte

Stress & Krisen als Chance – Ein Entwicklungsturbo für neue Kompetenzen
Ihr Resilienzprofil – „Was sind ihre Herausforderungen und Baustellen?“
Resilienzfaktoren – hilfreiche Verhaltensweisen in Belastungssituationen
Resilienz fördern:
Umgang mit Überlastung/Stress – Prävention von Burn-out
Persönliche Ressourcen erfolgreich nutzen
Der Stress-TÜV: Denken, Fühlen und Verhalten auf dem Prüfstand
Achtsamkeitstraining – Übungen mit einer kraftvollen Methode
Innehalten können - Ruhe und Balance finden
Bewusstsein als Schlüssel für mehr Zufriedenheit
Erkenntnisse der Stressforschung und Neurowissenschaft
Das eigene Resilienzprogramm entwickeln
8 – Ideen für mehr Stärke und Gelassenheit
Die „JETZT– Strategie“
Antworten auf Ihre Fragen
„Was ist Resilienz?“
„Was hilft mir in akuten Belastungssituationen und Krisen?
„Wie kann ich hinderliche Gedankenmuster unterbrechen?“
„Was stresst mich? „Wie gehe ich mit meinem Stress um?“
„Wie komme ich wieder zur Ruhe?“
„Wie bleibe ich gesund?“
„Wie kann ich meine innere Widerstandskraft trainieren?“
„Was stiftet Sinn?“ - „Wie formuliere ich Ziele und Pläne?“
„Wie kann ich mein Aufgaben- und Zeitmanagement verbessern?“
„Wie sorge ich trotz Belastungen für Ausgeglichenheit und Wohlbefinden?“

Zielgruppe

Menschen,…
die in Zukunft aus kritischen Situationen gestärkt hervorgehen wollen
die Herausforderungen im Leben aktiv und lösungsorientiert angehen wollen
die Verantwortung für ihren Erfolg und Zufriedenheit übernehmen wollen

Methoden

Trainer Vortrag – Die richtigen Fragen stellen
Praxisübungen und Aufgaben
Moderation: Dialog und Diskussion, Einzel- und Gruppenarbeit
Fallstudien, Übungen und Analyse von Praxisbeispielen

Seminar-Nr. GE_01

Termine/Anmeldung

Ihre einfache Online-Anmeldung

Anderer Terminwunsch?

Kein passender Termin für Sie dabei? Kontaktieren Sie uns!

Firmeninterne Durchführung

Sie möchten dieses Seminar firmenintern durchführen? Kontaktieren Sie uns!

Weitere Informationen

Dauer: 1 Tag, 8 Stunden
Anzahl Teilnehmer: max 6 TN
Investition: 1.180,00 € (zzgl. MwSt.)